Dance Fitness

Dance Fitness

- Tanzen ist gesund für Körper und Geist - BSG geht mit Dance Fitness neue Wege -

 

Nach fünf Jahren Zumba beschreiten Tanztrainerin Simone Breitzke und Spartenleiterin Isa Militzer bei der Ballspielgemeinschaft (BSG) Eutin mit Dance Fitness im

 

Spiegelsaal der Hans-Heinrich-Sievert-Halle, Holstenstraße 10 in Eutin,

 

immer mittwochs in der Zeit von 18 Uhr bis 19.30 Uhr, neue Wege, was von den bereits teilnehmenden Frauen auch ausdrücklich so gewünscht wird. Der Name Dance Fitness beinhaltet tänzerische Kombinationen mit Tanzschritten von Samba, Salsa, Mambo und irischem Line-Dance sowie Bokwa, einem Tanzvergnügen besonderer Art, dem Buchstaben tanzen und weiteren Tänzen.

 

Immer mehr Gesundheitsexperten unterstreichen den Wohlfühlfaktor und den damit verbundenen Schutz vor physischen und psychischen Krankheiten. Menschen, die regelmäßig tanzen, sind einfach gut drauf. Beim Tanzen sind Körper und Gefühle untrennbar verbunden und die Bewegung ist mehr als ein geselliges Hobby. Zum Abschluss des Trainings absolviert Übungsleiterin Simone Breitzke noch ein Muskelaufbautraining für Achillessehne, den Lendenwirbelsäulenbereich, Po, Waden und Busen. Die Kombimotorik ist förderlich für Hirntraining, Beweglichkeit, Schnelligkeit, Improvisation und Kondition.

 

Wer Lust bekommen hat, bei dieser Tanzgruppe der BSG Eutin mitzumachen, meldet sich bitte bei

 

Isa Militzer unter 04521 - 73531 AB oder bei

 

Simone Breitzke unter 04523 - 201331 ab 11 Uhr.

Mittwochs

18:00 Uhr - 19:30 Uhr