Saisonabschluss der BSG-Jugendfußballmannschaften

Die E- & D-Jugend der BSG Eutin feiern Ende der Spielzeit mit Mix-Turnier

von Jens Langmaack 

am 20.06.2022

Eutin - Endlich wieder Fußball, endlich wieder Wettbewerb. Die BSG-Jugendmannschaften der Jahrgänge 2009/2010 (D-Jugend) und 2011/2012 (E-Jugend) blicken auf ein gutes Jahr zurück. Die Trainer sind stolz und glücklich: das Training konnte stattfinden, beide Mannschaften haben einen großen Zulauf verzeichnet, die Trainingsbeteiligung lag durchgängig bei fast 100 % und – beide Mannschaften haben in Ihrer Klasse eine tolle Platzierung erreicht. Die D steht zum Abschluss auf einem verdienten 3. Platz, die E steht sicher auf Platz 2!


Es gab einige Verwirbelungen durch kurzfristig abgesagte Spiele, Nachholspiele in der Woche und leider während des Wettbewerbs zurück gezogene Mannschaften anderer Vereine. Alle haben aber die damit einher gehenden Spielverlegungen gut mit gemacht.


„Wir hatten immer eine spielbereite

Mannschaft, klasse Kids und

motivierte Eltern. Danke an alle!“ -

so das Trainergespann um

Ronia Arpe, Oliver Knoll und Jens

Langmaack.


Zum Abschluss gab es ein Mixtunier

beider Mannschaften, verstärkt mit

motivierten Eltern. Es wurde großer

Sport gezeigt, Spaß kam nicht zu

kurz und es gab auch Ehrungen.

Schnellster Sprinter der E-Jugend

ist aktuell Erik Schmidt, Schnellster

der D-Jugend ist Taavi Storm.


Ab Sommer wird die E-Jugend von

Rachel Grygas und Sarah Hohenstein

betreut (bisher F-Jugend), Oliver

Knoll und Jens Langmaack

verantworten weiterhin die

D-Jugend.


Mit großem Dank wird Ronia Arpe

verabschiedet. „Sie ist und war eine

große Stütze. Ich kann verstehen, wenn Ronia mal eine Pause braucht, bin aber auch sicher, dass die Jungs ihr schnell fehlen werden. Hier ist immer ein Platz im Trainerteam für sie“, so Jens Langmaack.


„Jetzt freuen wir uns auf den Sommer und auf den Trainingsstart im August. Und auf eine hoffentlich störungsfreie Saison 22/23!“


Ballspielgemeinschaft von 1971 Eutin e.V. 

Über die BSG Eutin

Die BSG Eutin wurde am 11.11.1971 von 7 Bänkern aus Eutin gegründet und bietet seit dem ein bereites Sportangebot für alle Menschen, wobei neben dem sportlichen Erfolg auch die Inklusion und Integration im Fokus steht.  

Allgemeines

All Rights Reserved © 2015